Horst-Joachim Lüdecke : 9 Fragen zur " Energiewende "

4,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

ISBN 978-3-940431-60-8. 3., überarbeitete Auflage, Jena 2020. 32 S. 4,00 EUR(D)


Für die „Energiewende“, eigentlich eine Neuordnung der Stromproduktion, gab es nie einen sachlichen Grund. Ihre Undurchführbarkeit wird jeden Tag deutlicher. Der Physiker Prof. Dr. Lüdecke zeigt, daß bei diesem politischen Großprojekt die naturgesetzlichen Prämissen dem politischen Willen geopfert wurden und infolgedessen die erwünschten Ergebnisse grundsätzlich nicht eintreten können. Ganz im Gegenteil: Unsere Umwelt wird durch Windanlagen und Energiemaisfelder immer weiter zerstört, während die Kosten immer weiter steigen.

Zurück zu Home