Ayn Rand : Die Tugend des Egoismus

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Eine neue Auffassung des Egoismus
Mit weiteren Beiträgen von Nathaniel Branden

ISBN 978-3-940431-55-4. Jena 2015. 190 S.

Ayn Rand führt hier die moralischen Prinzipien des Objektivismus aus, der Philosophie, die das Leben des Menschen – das für ein rationales Wesen geeignete Leben – als Maßstab moralischer Werte ansieht und besagt, dass Altruismus unvereinbar mit der menschlichen Natur, den schöpferischen Anforderungen seines Überlebens und einer freien Gesellschaft ist.

Ayn Rand ist die Autorin von „Der Streik“, dem provokantesten philosophischen Bestseller seiner Zeit. Ihr erster Roman „We the Living“ erschien 1936. Berühmt wurde sie mit der Veröffentlichung von „Der Ursprung“ im Jahre 1943. Ayn Rands einzigartige Philosophie, der Objektivismus, wird weltweit kontrovers diskutiert.

Zurück zu Home